Religionspädagogik

Bei uns in den Einrichtungen erfahren alle Kinder Akzeptanz, Vertrauen und Religion für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit. Dabei ist es unerheblich ob die Kinder getauft sind, anderer oder gar keiner Religionsgemeinschaft angehören.

Unsere Kindertagesstätten werden für die Kinder zu einem Ort, an dem wir mit ihnen gemeinsam die biblische Geschichte kennen lernen, erfahren und erleben. Wir beziehen die Kinder in die Planung und Vorbereitung der kirchlichen Feste und den dazugehörenden Gottesdiensten mit ein. Die Kinder haben so die Möglichkeit den Kirchenjahreskreis kennen zu lernen und einen natürlichen Umgang zum christlichen Glauben zu entwickeln.

Uns ist es wichtig, dass die Kinder sich in unserer christlichen Gemeinschaft geborgen und zu unserer Kirchengemeinde zugehörig fühlen. Religiöse Fragen der Kinder werden von uns ernst genommen, beantwortet, je nach Situation aufgegriffen und thematisch aufgearbeitet. Auch dadurch wird bei den Kindern weiteres Interesse am christlichen Glauben geweckt.

Leitbild

Weiter…

Kitas

Weiter…

Religionspädagogik

Weiter…

Struktur

Weiter…

Kooperationspartner

Weiter…